Sie sind hier: HAUPTNAVIGATION » Tag bei Siemens 05/2019

Ein Tag bei unserem Partner SIEMENS | 05/2019

In diesem Jahr feierte Siemens Healthineers das 100-jÀhrige Bestehen der Rötgentechnik am Standort Rudolstadt.

Am Tag der UniversitĂ€ten und Schulen hatte auch unser Gymnasium die Möglichkeit, einen Einblick in die Forschung und die Produktion im Röntgenwerk zu erhalten. Dank der freundlichen Mitarbeiter bei Siemens, konnten wir an einer informationsreichen WerksfĂŒhrung teilnehmen. Der technische Vorgang, von der Idee bis zum fertigen Produkt, wurde uns erklĂ€rt und anhand von Maschinen und Materialien gezeigt und verdeutlicht.

Bei einer eigenstÀndigen Gruppenarbeit konnten wir uns noch einmal verschiedene Stationen genauer ansehen. An den Stationen ging es zum einen um die Simulation bei der Entwicklung von Röntgenquellen und zum anderen um die Hochenergie-Computertomographie. Das wohl interessanteste war der 3D-Druck, welcher uns durch eine technische PrÀsentation auf dem Computer und mit bereits gefertigten GegenstÀnden nÀhergebracht wurde.

Als krönenden Abschluss hatten wir die Ehre, an einer Vorlesung von apl. Prof. Dr.-Ing. Andrea Keller teilzunehmen. Das Thema seines Vortrages lautete: „Der Blick in das Innere des Menschen: Wie aus Ă€rztlichen Aufgaben technische Herausforderungen wurden“. Er erzĂ€hlte uns nicht nur etwas ĂŒber die Entstehung und Entwicklung der Röntgentechnik, sondern erklĂ€rte auch welche physikalischen Theorien und AblĂ€ufe dahinterstehen. Gespannt hörten wir zu, wie er sein Wissen mit uns teilte.

Zu guter Letzt bekamen wir die Chance, uns ĂŒber die Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten bei Simens zu informieren. HierfĂŒr haben sich drei Mitarbeiter bereitgestellt, damit wir sie mit Fragen löchern konnten.

Mit vielen neuen Inspirationen und EindrĂŒcken gingen wir nach Hause, und vielleicht hat sich schon jetzt bei dem einen oder anderen ein neuer Berufswunsch aufgetan.

Wir bedanken uns von Herzen bei Siemens fĂŒr diesen tollen Tag.

Chemie und Physik Kurse 11

Frau Heinke und Herr Zunft | 05/2019

Firmenvideo | Quelle Siemens