Sie sind hier: HAUPTNAVIGATION » Schulinfos » Fachschaften » SPORT » Sportaktivwoche SEZ » Rückblick SEZ 2019

Hitzige Sportaktivwoche an der Bleilochtalsperre

70 SchülerInnen und 6 LehrerInnen verlebten vom 24.06. bis 28.06.2019 mit Kajakfahren, Kanadierfahren, Klettern, Segeln und Mountainbiken fünf heiße Tage im SEZ Kloster an der Bleilochtalsperre.

Heiß ging es her. An der Kletterwand wurde um jeden Höhenmeter gekämpft, bei den Wasseraktionen musste die Richtung gehalten werden und bei der Fahrrdtour kam der ein oder andere ins Schwitzen. Die SchülerInnen erlebten die Bewegung in der Natur aktiv und einige empfanden es auch anstrengend - am Abend aber waren alle stolz auf ihre geschafften Leistungen. Niemals aufgeben, den "inneren Schweinehund" zähmen und einander helfen - Erziehung durch und im Sport. Das Essen schmeckte sehr gut und die Küchenfrauen verwöhnten uns. Am Ende empfanden die Kinder das Fehlen der Handys tagsüber garnicht so schlimm und verbrachten mehr Zeit miteinander bei Gesprächen, Spiel und Spaß.

Einen großen Dank gilt es den Eltern auszusprechen, die Ihre Kinder für dieses Zeltlager gut vorbereitet haben sowie Frau Just und Herrn Müller, die kurzfristig für die erkrankten Klassenleiterinnen eingesprungen sind.

Alle mitfahrenden LehrerInnen sind sich, ob des mehrheitlichen positiven Echos, einig, dass die Sportaktivwoche im SEZ ein wichtiger Bestandteil des schulischen Lebens darstellt und in der Klassenstufe 5 weiter durchgeführt werden sollte. Auf ein Neues in 2020!

P.S.: Alle Klassen bekommen ab Dienstag einen Stick mit Bildmaterial zum Downloaden ausgehändigt.

T. Treuter, 29.06.2019

 

Schülermeinungen (Beiträge werden noch erstellt und später hier veröffentlicht.)