Sie sind hier: HAUPTNAVIGATION » Eltern-/Schülerinfo04 2020/2021

Eltern-/Schülerinfo04 2020/2021

Aktuelle Information zum Schulunterricht ab 17.11.2020

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Sorgeberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,

so wie an vielen Schulen derzeit etliche positive Fälle auftauchen und einzelne Klassen oder Jahrgänge in Quarantäne bleiben, werden auch wir nicht davon verschont, egal wie ausgefeilt unser Hygienekonzept ist. Aufgrund der bei einem Schulkind des Gymnasiums FridericIanum festgestellten COVID-19-Erkrankung befinden sich die Klasse 06c sowie weitere 10 Schülerinnen und Schüler und 4 Kolleginnen und Kollegen bis voraussichtlich 20.11.2020 in häuslicher Quarantäne. Das zuständige Gesundheitsamt wird sich dazu schnellstmöglich mit den betroffenen Personen in Verbindung setzen. Bis dahin gelten weiterhin die Betretungsverbote für das Schulgebäude.

Die Aufgaben für das häusliche Lernen für diese Schüler/Klassen stehen über die Thüringer Schulcloud zur Verfügung. Sollten Sie noch nicht angemeldet sein, wenden Sie sich bitte dringend an Herrn Birkholz: reinhard.birkholz@schule.thueringen.de.

Für alle anderen Klassen und Kurse wird der Schulbetrieb im Regelbetrieb fortgesetzt. Aufgrund des allgemein hohen Krankenstandes wird es aber sicher nicht möglich sein, eine vollständige Unterrichtsversorgung zu gewährleisten, dafür bitten wir um Verständnis. Bitte informieren Sie sich tagesaktuell über den Vertretungsplan.

Wir werden uns auf weitere Vorfälle dieser Art einstellen müssen. Es kommt weiterhin darauf an, in dieser angespannten Lage Ruhe zu bewahren, pragmatisch zu bleiben und v. a. durch ausreichend Kommunikation Missverständnissen vorzubeugen. Und ohne Zweifel sollte für uns alle die Einhaltung der Hygieneregeln eine Selbstverständlichkeit sein, auf die wir nun noch genauer und penibler achten müssen. Bitte denken Sie daran, auftretende Krankheitssymptome erst abklären zu lassen und Ihr Kind im Zweifel zum Schutz aller zu Hause zu lassen. Wir danken Ihnen für Ihr bisher umsichtiges und verständnisvolles Handeln.

Bitte unterstützen Sie die Schule auch weiterhin und bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Alexandra Fischer, Schulleiterin

Rudolstadt, den 17.11.2020

Download Brief als pdf