Sie sind hier: HAUPTNAVIGATION » Eltern-/Schülerinfo12 2020/2021

Eltern-/Schülerinfo12 2020/2021

Eltern-/Schülerinformation zum Schulbetrieb ab 19.04.2021
Stand: 18.04.2021

Sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigten,
liebe Schülerinnen und Schüler,

aufgrund anhaltend erhöhten Infektionsaufkommens bleiben alle Schulen im Kreis Saalfeld-Rudolstadt bis zum 30. April 2021 durch eine Allgemeinverfügung des Landkreises geschlossen. Ich bedauere diese erneute Schließung sehr, aber die Inzidenzwerte und die Auslastung der Krankenhäuser machen diesen Schritt notwendig. Zum Schulbetrieb möchte ich Sie wie folgt informieren.

Unterricht

Die Schule befindet sich in Phase "Rot". Ausgenommen von der Schulschließung sind nur die Jahrgangsstufen 10, 11 und 12. Diese werden weiterhin in Präsenz (Wechselmodell A-/B-Woche) unterrichtet. Die Gruppengröße von 15 Schülerinnen und Schülern darf dabei nicht überschritten werden. Im Rahmen der Präsenzphasen des Musikunterrichtes ist das Singen (Einzelgesang, Duett, Chor) untersagt. Sportunterricht findet ebenfalls nicht statt (weder in der Halle noch im Freien).

Die Klassenstufen 5 bis 9 verbleiben im häuslichen Lernen, eine Notbetreuung für die Stufen 5 und 6 wird bei Bedarf angeboten. Da wir in den vergangenen Wochen mit den Prozessen des Distanzlernens umfangreiche Erfahrungen gesammelt haben, werden wir für die jeweiligen Klassen gesonderte Pläne für den Distanzunterricht über die Klassenordner auf der Homepage bereitstellen. Ich bitte nochmals alle Elternhäuser, sich bei unzureichender technischer Ausstattung bei uns zu melden, wir können unterstützen.

Für die Notbetreuung sind die Schülerinnen und Schüler über das Sekretariat anzumelden. Der Kreis der anspruchsberechtigten Personen ist unverändert. Zum Nachweis genügt eine Arbeitgeberbescheinigung für ein Elternteil. Sofern noch nicht geschehen, ist diese am Montag, 19.04.2021, abzugeben bzw. spätestens am 20.04.2021 nachzureichen. Dafür ist das bereits bekannte Formular zu nutzen. Den Antrag zur Notbetreuung finden Sie auch auf unserer Schulwebsite (bzw. unten auf dieser Seite).

Zudem sei darauf hingewiesen, dass für die Schülerinnen und Schüler, die vor Ort sind, ein Mittagsangebot sichergestellt werden kann, sofern eine Anmeldung beim Essensanbieter vorliegt oder erfolgt(e).

Änderung im Hygienekonzept

Es gilt die Pflicht zum Tragen einer qualifizierten Mund-Nasen-Bedeckung für alle Lehrkräfte und Schülerinnen/ Schüler ab Klassenstufe 7 - auch im Unterricht. Für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 und 6 in der Notbetreuung ist das Tragen einer einfachen MNB ebenfalls verpflichtend. Auf regelmäßiges Händewaschen/-desinfizieren ist zu achten. Die Räume sind regelmäßig zu lüften. Während dieser Zeit kann unter Beachtung des Mindestabstandes die nötige Maskenpause eingelegt werden.

Ausnahmen von der Pflicht zum Tragen einer MNB gelten nur:

  • in den Pausen auf dem Schulhof, wenn der Mindestabstand von 1,50m eingehalten wird,
  • zur Aufnahme von Speisen und Getränken,
  • bei der Durchführung der Selbsttests,
  • bei der Vorlage eines ärztlichen Attests, welches die gesundheitlichen Einschränkungen und die damit verbundene Beeinträchtigung benennt.

Schnelltestungen

Ab April 2021 können alle Schülerinnen und Schüler freiwillig an wöchentlich zwei Selbsttestungen zum Ausschluss einer Covid-19-Infektion in der Schule teilnehmen.

Die Selbsttestungen finden an zwei festgelegten Wochentagen in der ersten Präsenzunterrichtsstunde im Klassenraum für alle Schülerinnen und Schülern statt, für die kein Widerspruch vorliegt. In der Woche ab 19. April 2021 wird an folgenden Tagen getestet: Dienstag, 20. April 2021 und Donnerstag, 22. April 2021.

Für uns alle ist diese erneute Distanzrunde für das Schulleben ein herber Rückschlag.

Ich wünsche allen Schülerinnen und Schülern, den Eltern und auch den Lehrerinnen und Lehrern des Fridericianums viel Kraft für die Aufgaben der kommenden Wochen.

Mit herzlichem Gruß

gez. Alexandra Fischer, Schulleiterin

Rudolstadt, 18.04.2021 | 19.30 Uhr

ANLAGEN

Download Eltern-/Schülerinformation zum Schulbetrieb:ab 19_04_2021

Download Antrag_Notbetreuung