Sie sind hier: HAUPTNAVIGATION » Sternwarte » Sonnenfinsternis 2021

Infos der Sternwarte | Partielle Sonnenfinsternis 2021

Partielle Sonnenfinsternis am Fridericianum beobachtet

Sonnen- und Mondfinsternisse zählen zu den spannendsten Himmelsereignissen, die zu allen Zeiten Menschen in ihren Bann zogen. Am 10. Juni konnte auch in Rudolstadt eine partielle Sonnenfinsternis beobachtet werden. Kurz nach 11:30 Uhr verschwand eine große Wolke und es bot sich freie Sicht auf das seltene Himmelspektakel. Die letzte partielle Sonnenfinsternis in unserer Region fand 2015 statt. Da waren die meisten Beobachtenden der Klassen 5 bis 9 noch Schülerinnen und Schüler einer Grundschule.

Die Schulsternwarte war mit drei Teleskopen und diversen Handfiltern vor Ort und so konnten bis gegen 13:15 Uhr ca. 200 Schülerinnen und Schüler einen Blick auf das seltene Himmelsschauspiel werfen. Der Bedeckungsgrad der Sonne durch den Mond erreichte in unserer Region im Maximum zwar nur ca. 12%, aber eindrucksvoll war die „angeknabberte“ Sonne trotzdem, wie eine Vielzahl gemachter Handyfotos dokumentieren.

Text: B. Giller | Foto - Beobachtung: B. Giller | Foto - Sonnenfinsternis: T. Beleites und Ethan Finley || 06/2021