Sie sind hier: HAUPTNAVIGATION » Schulinfos » Fachschaften » SPORT » Sportaktivwoche SEZ

Sporterlebniswoche der fünften Klassen im Seesport- und Erlebnispädagogischen Zentrum Kloster

 

„Gesund und fit – wir sind in Bewegung!“

 

Sportunterricht einmal anders – dies könnte man als das Motto der stattfindenden Projekttage der fünften Klassen des Gymnasiums Fridericianum Rudolstadt an der Bleilochtalsperre, dem „Thüringer Meer“, bezeichnen.

 

Doch im SEZ Kloster www.sez-kloster.de zu sein bedeutete für alle Schülerinnen und Schüler noch viel mehr: Zeltaufbau ohne Hilfe durch die „Großen“, Kennenlernen der Mitschülerinnen und Mitschüler der Parallelklassen, Selbstüberwindung beim Radfahren, Teamarbeit beim Floßbauen, Sport in allen möglichen Varianten, aber auch Verzicht auf das Handy und das Aushalten von nächtlicher Kälte und gelegentlichen Anflügen von Heimweh.

 

Dass sich dies alles gelohnt hat, belegen die Meinungen der SchĂĽler, vom denen hier nur einige zu Wort kommen können. So meint Kevin Zapfe: „Ich fand die Woche voll cool, besonders Kajakfahren.“ Sophia Lietz: „Ich fand es schön, das Essen hat besser als in der Schule geschmeckt, das Wetter war gut, wir haben uns alle besser kennen gelernt.“  Jessica Barthels: „Das Lagerfeuer am Abend fand ich toll.“ Hervorzuheben ist die hervorragende Organisation und Betreuung durch die Teamleiter des SEZ, denen es schnell gelang, alle Kinder fĂĽr die Sportprojekte zu begeistern, und die es gemeinsam mit den Sportlehrern des Gymnasiums schafften, dass so manches Kind ĂĽber sich selbst hinauswuchs. Auch die Klassenlehrerinnen der drei Klassen sind sich einig, dass dieses Projekt dazu beigetragen hat, die Klassengemeinschaften zu stärken und ein ZusammengehörigkeitsgefĂĽhl bei den SchĂĽlerinnen und SchĂĽlern zu entwickeln. Insgesamt möchten hiermit alle noch ein groĂźes Dankeschön an die Organisatoren sagen und den nächsten FĂĽnftklässlern empfehlen, sich dieses tolle Erlebnis keinesfalls entgehen zu lassen.

G. Heinold

Eckdaten:
  • seit 2007 nahmen ca. 1100 SchĂĽlerInnen an diesem Projekt teil

  • seit 2010 keine Förderung durch den Freistaat ThĂĽringen

  • Hauptaktivitäten: Kajak-, Canadierfahren, Kuttersegeln, MTB, Klettern, Interaktionsspiele

  • 5 Tage ĂśN im Zelt (Zeltgemeinschaften in Leihzelten) bei VP (ca. 180 €)

  • Betreuung durch die Teamleiter des SEZ/Sportlehrer/KlassenleiterInnen