Sie sind hier: HAUPTNAVIGATION » Schulinfos » Fachschaften » DEUTSCH » Vorlesewettbewerb ab 2011 » Vorlesewettbewerb der 6. Klassen 2012

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen 2012

In der Stadtbibliothek Rudolstadt fand am 6.12.2012 der diesj├Ąhrige Vorlesewettbewerb der 6. Klassen des Gymnasiums Fridericianum mit Au├čenstelle Bad Blankenburg statt. Hier k├Ąmpften acht Teilnehmer und Teilnehmerinnen um die besten Pl├Ątze:

  • Klasse 6a: Toni Kolbe, Anthea Schmidt;
  • Klasse 6b: Jonas Herlitze;
  • Klasse 6c: Sophie Engelmann, Sarah Horn;
  • Klasse 6d: Paula H├╝bel, Aaron Fandrei;
  • Klasse 6e: Jan Roschlaub.

Bewertet wurden sie von der aus der Bibliothekarin Frau Wittekind, der Lehrerin Frau Heinold und dem Vorjahressieger Paul Klemm bestehenden Jury.

Der Wettbewerb bestand aus zwei Teilen: erstens aus dem Vorlesen der selbst gew├Ąhlten und ge├╝bten Abschnitte eines Buches und zweitens einem vorher nicht bekannten Text. In beiden Punkten hatte es die Jury nicht leicht, den besten Vorleser zu ermitteln, denn alle Teilnehmer waren gut vorbereitet und zeigten eine sichere Lesetechnik. Doch schlie├člich stand die Siegerin fest.

Den ersten Platz belegte Paula H├╝bel aus der 6d mit dem Buch "Oksa Pollock. Die Unverhoffte" von Anne Plichota und Cendrine Wolf. Paula ├╝berzeugte durch sehr gute Betonung, eine phantastische Textgestaltung und durch gut gestaltetes Lesen des unbekannten Textes, der "Geisterseher" hie├č (Autorin: Cornelia Funke).

Vorgelesen wurden neben verschiedenen "Harry Potter"-B├╝chern vor allem spannende Geschichten, wie zum Beispiel "Helden des Olymp" von Rick Riordan.

Alle Klassensieger bekamen eine Urkunde; f├╝r alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gab es neben einem Buchgeschenk auch eine kleine St├Ąrkung.

Im neuen Jahr wird die Vorlesefinalistin Paula H├╝bel nun auf der Kreisebene gegen ihre Konkurrenten und Konkurrentinnen aus den anderen Gymnasien des Landkreises antreten d├╝rfen. Daf├╝r w├╝nschen wir ihr viel Erfolg!

G. Heinold (16.12.2012)