Sie sind hier: HAUPTNAVIGATION » Schulinfos » Fachschaften » SPORT » Wettk├Ąmpfe 2017/2018 » Wettkampfergebnisse » SF Volleyball WK IV m

Wettkampfergebnisse - Schulamtsfinale Volleyball WK IVm erspielte zweiten Platz

Schulamtsfinale Volleyball. Am 13. M├Ąrz wurde das Schulamtsfinale der WK IV in Schleusingen ausgetragen. Der Sieger qualifizierte sich f├╝r das Landesfinale am 15.05.2018 in Gebesee.

Nachdem sich das Jungenteam im Kreisfinale sicher f├╝r das Schulamtsfinale qualifiziert hatten, stie├čen sie im jetzigen Turnier auf die Siegerteams der anderen 4 Kreisfinals. Aufregend war es schon vor dem Spiel. Von f├╝nf gemeldeten Spielern waren kurzfristig drei erkrankt. Dank der unkomplizierten Zusage durch Max Swoboda konnte eine spielf├Ąhige Mannschaft den Weg nach Schleusingen antreten. Dort angekommen trafen die Sch├╝ler auf eine ├╝bersichtliche Anzahl von teilnehmenden Teams. Auch hier hatte die Grippewelle zugeschlagen bzw. haben sich die Schulen nicht abgemeldet. So spielten die Jungen ein Dreierturnier, die zwei einzigen M├Ądchenmannschaften ein Spiel mit drei Gewinns├Ątzen.

Der erste Satz im ersten Spiel gegen Meiningen wurde knapp mit 27:25 gewonnen. Auf beiden Seiten wurde gutes Volleyballspiel gezeigt, zwar mit individuellen Fehlern aber den Willen zum Ausspielen des Punktes. Im zweiten Satz wechselte die F├╝hrung st├Ąndig bis sich der Gegner mit 26:24 den Satz erspielte. Tiebreak. Irgendwie war die Aufregung, trotz Auszeit, zu gro├č und man verschenkte mit 15:11 einen greifbaren Sieg. Schade.

Da Meiningen gegen Hildburghausen mit 2:0 gewonnen hatte, ging es f├╝r unser Team um Silber. Das wollten die Jungs f├╝r sich gewinnen und besiegten den Gegner klar mit 25:22 und 25:20. Platz Zwei.

Gro├čen Dank f├╝r die Einsatzbereitschaft und Fairness bei Milo Pape, Philip Stephan und Max Swoboda in diesem technisch gut gespielten Volleyballturnier.

T. Treuter, 13.03.2018

Impressionen