Sie sind hier: HAUPTNAVIGATION » Schulinfos » Fachschaften » SPORT » Wettkämpfe 2018/2019 » Wettkampfergebnisse » SF Fußball WK IV m

Wettkampfergebnis - Fußballer der WK IV erkämpften 3. Platz im Schulamtsfinale

Bei regnerischem Wetter und schweren Platzverhältnissen erkämpften sich die jungen Fußballer unserer Schule, am 16.05.2019, zum Schulamtsfinale in Sonneberg, einen sehr guten 3. Platz.

Das Schulamtsfinale stand unter keinem guten Stern. Schon beim Sieg zum Kreisfinale war klar, dass zwei Leistungsträger wegen einer Klassenfahrt nicht mit zum Schulamtsfinale fahren können. Dafür konnten neue, motivierte Spieler nominiert werden. Leider erkrankten drei Schüler und so stand das Team zur Busabfahrt mit einem Mann zu wenig am Treffpunkt. Spielen in Unterzahl? Nein. Auf Initiative der mitfahrenden Schüler konnte Janis Richardt aus dem Unterricht heraus überzeugt werden, das Team zu unterstützen - Kleidung und Schuhe hatten die Fußballer für ihn zur Verfügung gestellt. So konnte wenigstens in Minimalbesetzung gespielt werden.

In Sonneberg angekommen verdunkelte sich der Himmel und es regnete sich für Stunden ein. So war der Platz kraftraubend und der Ball schnell. Ohne Wechselspieler eine Herausforderung!

Im Turnier maßen sich die Mannschaften aus Hildburghausen, Zella-Mehlis, Kaltensundheim, Sonneberg und unserem Team die Kräfte. Im ersten Spiel gegen Hildburghausen waren alle auf Deck und man gewann verdient 3:1. Im anschließenden Spiel gegen Kaltensundheim stand es zur Halbzeit 1:2 - doch die Kräfte schwanden und der Gegner biss sich unermüdlich an unserem sehr guten Torwart die Zähne aus. Es dauerte aber nicht lang und so fielen die Gegentore aufgrund der nachlassenden Kondition - man verlor mit 4:1. Die Verpflegungspause kam zur rechten Zeit und so konnten wir mit frischem Elan gegen Zella-Mehlis ein 2:1 Sieg einfahren. Motiviert ging es ins letzte Spiel gegen Sonneberg. Der Platz war tiefer, der Regen nahm zu und die Beine wurden bei manchem Spieler schwerer. Mit Kampfgeist allein konnte man gegen den geschickt agierenden Gegner nichts ausrichten und so bekam man eine 1:5 Niederlage zu spüren. Sichtlich geknickt konnte die Jungs nur noch die Aussicht auf Platz 3 aufrichten - und wirklich. Mit zwei Siegen und zwei Niederlagen errangen die Fußballer einen verdienten 3. Platz. Sieger wurde ohne Niederlage die Mannschaft aus Kaltensundheim.

Danke für die tolle Einsatzbereitschaft aller Spieler!

T. Treuter, 16.05.2019