Sie sind hier: HAUPTNAVIGATION » Schulinfos » Fachschaften » MUSIK / KUNST » Veranstaltungsberichte ab 2017 » Theater D/G10 03/2017

Premiere Theaterst√ľck des Kurses D/G10 03/2017

Erfolgreiche Premiere des St√ľck¬≠es "Selbst¬≠hilfe zum Happy End - auch ohne Grimms Tradition¬≠en gl√ľck¬≠lich werd¬≠en" am 30.03.2017 in der Aula des Fridericia¬≠nums - "Es war ein¬≠mal ..."

Der Kurs Darstellen und Gestalten unter Lei¬≠tung von Frau Rein¬≠hard f√ľhr¬≠te am ver¬≠gang¬≠en¬≠en Donners¬≠tag ihr neu¬≠es Theater¬≠st√ľck auf.

Als reine M√§dchen¬≠grup¬≠pe hat¬≠ten wir das St√ľck selbst ge¬≠schrieb¬≠en, aus¬≠ge¬≠arbeitet und ver¬≠sucht, die Proble¬≠me der heutig¬≠en Zeit jugend¬≠ge¬≠recht auf¬≠zu¬≠arbeit¬≠en, um dem Publi¬≠kum zu ver¬≠deut¬≠lich¬≠en, was im t√§g¬≠lich¬≠en Leb¬≠en so alles schief l√§uft und wo¬≠vor wir gern die Augen ver¬≠schlie√ü¬≠en. Wir hat¬≠ten uns √ľber¬≠legt, dass man mit¬≠hilfe von M√§rchen¬≠figur¬≠en auf ei¬≠ne krea¬≠tive, lus¬≠tige, aber den¬≠noch ernst zu nehm¬≠en¬≠de Art und Wei¬≠se zeig¬≠en kann, wie wir die Schwierig¬≠keit¬≠en unser¬≠es All¬≠tags meis¬≠tern m√ľs¬≠sen und sie im best¬≠en Falle mit¬≠ein¬≠ander und f√ľr uns selbst l√∂s¬≠en k√∂n¬≠nen.

Da wir zum Schul¬≠ad¬≠vent im De¬≠zem¬≠ber 2016 noch ein¬≠mal unser altes St√ľck "Die Kinder der Madame Mathieu" auf¬≠ge¬≠f√ľhrt hat¬≠ten, war nun nicht mehr so viel Zeit bis zur gro√ü¬≠en Premiere und die Proben¬≠anzahl war somit sehr √ľber¬≠schau¬≠bar. Die An¬≠span¬≠nung vor der Auf¬≠f√ľhrung war dem¬≠ent¬≠sprech¬≠end gro√ü und wir fragten uns, wie das St√ľck beim Publikum wohl an¬≠kom¬≠men w√ľrde. Als wir dann auf der B√ľh¬≠ne stan¬≠den, war alle Auf¬≠regung ver¬≠flogen und ehe wir uns ver¬≠sahen, kam schon der Schluss¬≠applaus unseres Publikums.

In der folgenden Woche durften wir uns¬≠er St√ľck noch zwei¬≠mal vor der 8. und 10. Klas¬≠se auf¬≠f√ľhren und be¬≠kamen als Feed¬≠back eben¬≠falls nur positive R√ľck¬≠meldung¬≠en - ein sch√∂ner Ab¬≠schluss unseres zwei¬≠j√§hrigen Kurses Dar¬≠stel¬≠len und Ge¬≠stalt¬≠en.

Schade, dass im nächsten Jahr kein neu­er Kurs D/G zu­stande kom­men wird.

Ein gro√üer Dank geht auch an Herrn Haupt, der den Ton und die Technik wunder¬≠bar orga¬≠nisiert hat. Gleich¬≠falls gilt der Dank Frau Nau¬≠mann, die diesen Text dankens¬≠werter¬≠weise √ľber¬≠arbeitet hat.

Paula H√ľbel, 10d, 04/2017

Impressionen

Fotos: V. Haupt